Sportliche Vereinigung Gartow e.V.

22. Sportive Landpartie in und um Gartow

Keine sengende Hitze mit mehr als 35° C, kein starker Wind, der beim Radfahren ja immer von vorne und damit als Gegenwind kommt, kein Regen: Ideale Wetterbedingungen mit zeitweise schon als kühl empfundenen 20° C waren der gute äußere Rahmen für unseren beliebten sportlichen Aktionstag. Im Vorfeld hatten die beteiligten Vereine einmal mehr ihrer Kreativität und Fantasie freien Raum gelassen und mit attraktiven Spielen bzw. Übungen für kurzweilige und belebende Bewegungsangebote gesorgt: TuS Gorleben, SV Gartow, Schützengilde Gartow, Wendland Archery, Drachenbootverein Seeadler, Tennisclub Gartow, TuS Schnackenburg sowie die Abteilung Ju Jutsu des SV Küsten bei der Abschlussveranstaltung.

Der Ort der Abschlussveranstaltung vor dem Schießstand hat sich einmal mehr bewährt, er sorgt mit seiner begrenzten Lichtung im Schützenwald für familiäre Nähe der Sportgemeinde und damit für eine angenehme Atmosphäre.

Die SV Gartow SLPmit Organisator Fritz Walther bot erneut die gelungene Kooperation mit dem Verein Wendland Archery, der das Bogenschießen wieder auf zwei Bahnen vorstellte und auf ca. 10 m Entfernung probieren ließ. Zusätzlich stellte unsere ÜL’in Bettina Liebich die neuen Smovey-Handgeräte für den Bereich Gesundheitssport vor und ließ erfolgreich diverse Übungen ausführen.

Die Schützengilde Gartow hat wieder ihr durch Computer gesteuertes Lichtpunktgewehr eingesetzt. Das große Team unter Leitung von Christian Törber und Karl-Heinz Gansel hatte auch gut für die Bewirtung gesorgt sowie außerdem den Vorplatz des Schießstandes für die große Abschlussveranstaltung zur Verfügung gestellt und reichlich Bänke und Tische aufgestellt.

Bei der Abschlussveranstaltung glänzte die Abteilung Ju-Jutsu des SV Küsten, Leitung Calvin Raabe, mit einer gelungenen Präsentation ihrer Sportart.

Mit spektakulären Griffen und Würfen haben selbst kleine Akteure „böse Buben“ abgewehrt und kampfunfähig gemacht.SLP-!

Der KSB-Vorsitzende lobte die gelungenen Beiträge aller beteiligten Gruppen, dankte den vielen Teilnehmern für ihren Besuch und den Sponsoren für die Unterstützung. Bei dieser Gelegenheit überreichte er auch die Schecks an die drei erfolgreichsten Sportabzeichenvereine 2018: SV Gartow durfte sich über den 2. Platz und einen 100-EUR-Scheck freuen, den Schriftführerin Kerstin Meier entgegennahm.

Eine Verlosung diverser Kleinpreise der AOK sorgte einmal mehr für gute Unterhaltung und die Ausgabe der T-Shirts in der aktuellen Farbe Fuchsia beendete den aktiven Bewegungstag. Die 23. Sportive Landpartie findet voraussichtlich am 2. August 2020 statt.

(H.-J. Bosselmann)

 

[Startseite] [Vorstand] [Übungszeiten] [Sparte] [Aus dem Verein] [Kassenwartin] [Alte Land] [Sportive-LP] [Ferien-Laufcup] [Impressum] [Kontakt]